Direkt zum Hauptbereich

Posts

Empfohlener Beitrag

[Rezension] Sturm auf Amber: Die alte Welt zerbricht von Thea Perleth

Die Nordleute rüsten sich für den großen Sturm auf die Insel Amber. Um diesen abzuwehren, arbeitet König Bornwulf von Dinora an einem Verteidigungsbündnis der Königreiche auf Amber, in das auch die Königin der Insel Bratana eingebunden werden soll. Doch die Menschen erkennen, dass sie ohne die Hilfe der Fürsten der Nebelländer den Angreifen wohl unterlegen sein werden. In einem gemeinsamen Rat im Königreich Konbrogi, das sich nie von der Fürsten abwandte, versuchen sie daher, die Hilfe der Fürsten für die Rettung der Insel zu erlangen. Doch die Vergangenheit macht ein Bündnis für beide Seiten schwierig. Prinzessin Leana gelingt es schließlich, eine neue Verbindung zu den Nebelfürsten herzustellen. Ilari und Oskar übernehmen noch vor dem Abschluss der schwierigen Verhandlungen neue Aufgaben auf Amber und auch Prinzessin Hrodwyn findet ihren Platz zur Verteidigung ihrer Heimat.

Quelle: Amazon
Vorsicht!! Könnte Spoiler enthalten!!

Aktuelle Posts

[Lets talk about] Eragon von Christopher Paolini

[Sonntagsfrage]

[Rezension] Body Kiss: Mit Geld nicht zu bezahlen von Lotte Römer

[Sonntagsfrage]

[Sonntagsfrage]

[Rezension] Die Nacht der Tausend Farben: Verratene Elemente von Claudia Rehm

[Lets talk about...] New York Lovestorys von Karin Koenicke und Lotte Römer

[Sonntagsfrage]

[Rezension] Galatea von Vanessa Hillmann

[Rezension] Fall for you von Christelle Zaurrini

[Lets talk about...] Die Nacht der Tausend Farben von Claudia Rehm